Dokumentendigitalisierung für Banken und Sparkassen

Profitieren Sie von meiner Erfahrung aus über 70 Kredit- und Passivprojekten!

Ein elektronischer Workflow unter Nutzung eines elektronischen Archivs ist heute bereits in vielen Kreditinstituten Standard. Mit gutem Grund: Schnellerer Zugriff auf die benötigten Dokumente, einheitliche Ablage und somit die Gewährleistung eines ortsunabhängigen Zugriffs – das sind nur einige Aspekte, die die Vorteile eines elektronischen Archivs wiederspiegeln.

Und: In den nächsten Jahren werden durch die Rechenzentren viele Folgeprozesse auf die elektronischen Dokumente aufgesetzt – wer sich jetzt nicht für den Schritt in die elektronische Zukunft entscheidet, muss nachher wesentlich mehr Zeit und Geld investieren, um weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben.